Selbst wenn die Augen mitlÀcheln, ist doch der Mund am wichtigsten.

Intuitiv haben wir ein gutes GespĂŒr dafĂŒr, ob ein LĂ€cheln echt ist oder nicht. Wenn Menschen Fremde um einen Gefallen bitten, lĂ€cheln sie eigentlich immer dabei. Das GegenĂŒber braucht aber nur 100 bis 200 Millisekunden um zu erkennen, wie ehrlich dieses LĂ€cheln ist.