Veranstalter des Gewinnspiels ist der Seitenbetreiber oder ein Mitarbeiter, welcher der Seitenbetreiber im Rahmen seiner TĂ€tigkeiten mit der DurchfĂŒhrung des Gewinnspiels beauftragt hat (im nachfolgenden auch “Veranstalter”). Durch die Teilnahme am Gewinnspiel des Veranstalters stimmt der Teilnehmer den nachstehenden Teilnahmebedingungen zu und bestĂ€tigt, diese gelesen, akzeptiert und verstanden zu haben.

FĂŒr die Teilnahme ĂŒber Facebook ist ein aktiver Facebook Account notwendig. Es sind nur Teilnehmer mit einem Facebook Account erlaubt, welche eine Person mit dem richtigen Namen darstellen. Die Teilnahme mit falschen IdentitĂ€ten oder mit IdentitĂ€ten von Drittpersonen ist nicht erlaubt. Manipulationsversuche und/oder Drohungen gegen den Veranstalter fĂŒhren zum Ausschluss vom Gewinnspiel!

Das Gewinnspiel startet zum ausgewiesenen Zeitpunkt.

Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle natĂŒrlichen Personen mit Hauptwohnsitz in Österreich. Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben (MinderjĂ€hrige), benötigen zur Teilnahme die Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel verpflichtet sich der Teilnehmer weder zum Kauf eines Produkts, noch entstehen ihm Kosten. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unentgeltlich und unabhĂ€ngig vom Erwerb von Waren und Dienstleistungen. Die Gewinnchancen werden nicht durch etwaige Leistungen des Teilnehmers beeinflusst.

Der Teilnehmer erklĂ€rt sich damit einverstanden, dass seine Einreichungen zum Gewinnspiel sowie die ĂŒbermittelten personenbezogenen Daten zur Person (Vorname, Nachname, Ort, Fotografie oder andere elektronische Materialien) im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, dessen Auslosung und Abwicklung veröffentlicht werden. Der Teilnehmer kann die Veröffentlichung seiner personenbezogenen Daten bereits im Zuge der Teilnahme oder auch nachtrĂ€glich widerrufen.

Der Teilnehmer bestĂ€tigt durch seine Teilnahme, dass seine Einreichung zum Gewinnspiel (insbesondere Bilder, Fotografien, Texte, Zeichnungen) nicht gegen die Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte, Herstellerrechte, Werknutzungsrechte und Persönlichkeitsrechte verstĂ¶ĂŸt. Sind auch andere Personen als der Teilnehmer an der Erstellung oder Entwicklung des Teilnahmebeitrags beteiligt, muss vom Teilnehmer vor Einreichung deren EinverstĂ€ndnis zur Einreichung und etwaigen spĂ€terer Veröffentlichung im Rahmen des Gewinnspiels eingeholt werden. Das gleiche gilt fĂŒr den Fall, dass Dritten ein Recht an den eingereichten BeitrĂ€gen eingerĂ€umt wurde. Sind Personen auf eingereichten Fotografien oder Zeichnungen erkennbar, ist vom Teilnehmer vor Einreichung im Rahmen des Persönlichkeitsrechts deren EinverstĂ€ndnis mit der zur Einreichung und spĂ€terer Veröffentlichung einzuholen. Teilnehmer haften dafĂŒr, dass von ihnen hochgeladene Bilder, Texte oder sonstige Inhalte nicht gegen geltende Gesetzte verstoßen oder die Rechte Dritter verletzen. Der Teilnehmer rĂ€umt durch und mit der Teilnahme am Gewinnspiel der Veranstalterin unentgeltlich und unwiderruflich das zeitlich, sachlich und rĂ€umlich unbeschrĂ€nkte Nutzungsrecht an den von ihm zur VerfĂŒgung gestellten Inhalten ein. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel wird die Veranstalterin berechtigt, die vom Teilnehmer zur VerfĂŒgung gestellten Inhalte bzw. Bilder uneingeschrĂ€nkt gĂ€nzlich und/oder teilweise zu verwenden, zu bearbeiten, zu vervielfĂ€ltigen, zu verbreiten, zur VerfĂŒgung zu stellen oder zu veröffentlichen.

Die Gewinner des Gewinnspiels werden per Facebook Benachrichtigung verstĂ€ndigt. Die Gewinner sind im Falle eines Gewinns ausdrĂŒcklich mit der Veröffentlichung ihres Namens einverstanden. Der Veranstalter behĂ€lt sich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder durch technische Manipulation sowie durch automatisierte Eintragungen versuchen das Gewinnspiel zu beeinflussen, von diesem auszuschließen. Weiters behĂ€lt sich der Veranstalter das Recht vor, vom Teilnehmer einen Nachweis fĂŒr die ErfĂŒllung der Teilnahmebedingungen einzufordern. Wird der Nachweis vom Teilnehmer nicht erbracht, kann der Veranstalter diesen vom Gewinnspiel ausschließen. Im Falle eines Ausschlusses vom Gewinnspiel können Gewinne auch nachtrĂ€glich aberkannt und zurĂŒckgefordert werden.

Weiters behĂ€lt sich der Veranstalter das Recht vor, ohne VorankĂŒndigung Änderungen sowie ErgĂ€nzungen des Gewinnspiels vorzunehmen oder das Gewinnspiel ganz abzubrechen. Dies gilt insbesondere bei höherer Gewalt oder falls das Gewinnspiel aus organisatorischen, technischen oder rechtlichen GrĂŒnden nicht durchgefĂŒhrt oder fortgesetzt werden kann. Der Veranstalter haftet nur fĂŒr SchĂ€den, die durch Vorsatz oder grobe FahrlĂ€ssigkeit verursacht wurden. Der Veranstalter haftet insbesondere nicht dafĂŒr, dass das Gewinnspiel tatsĂ€chlich zugĂ€nglich ist bzw. das Angebot im Internet tatsĂ€chlich erreichbar ist. FĂŒr allfĂ€llige MĂ€ngel an den von den Kooperationspartnern und/oder Kunden gestifteten/zur VerfĂŒgung gestellten Gewinne haftet der Veranstalter nicht. FĂŒr das jeweilige Gewinnspiel gilt der beim Gewinnspiel angefĂŒhrte Teilnahmeschluss. Weitere Teilnahmebedingungen (zum Beispiel Art und Dauer des Gewinnspiels, Art und Umfang des Gewinns) werden bei dem jeweiligen Gewinnspiel angegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf Teilnahme am Gewinnspiel. Ein Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Die Verantwortung ĂŒber eine eventuelle Versteuerung des Gewinns liegt beim Gewinner selbst.

Der zu gewinnende Preis wird bei Veröffentlichung des Gewinnspiel bekannt gegeben.

Sollte der Veranstalter aus nicht vertretbaren GrĂŒnden den Gewinn nicht zur VerfĂŒgung stellen können, so behĂ€lt sich der Betreiber vor, einen gleichwertigen Ersatz zu liefern.

Die Benachrichtigung ĂŒber den Gewinn erfolgt zum im Rahmen des Gewinnspiels ausgewiesenen Zeitpunkt. Sollten die angegebenen Kontaktdaten des Teilnehmers fehlerhaft sein (Facebook Name), ist der Veranstalter nicht verpflichtet richtige Daten auszuforschen. Etwaige Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten (fehlerhafter Facebook Name) ergeben, gehen zu Lasten des Teilnehmers. Die Gewinner sind verpflichtet, die Annahme des Gewinns spĂ€testens binnen 14 Werktagen nach Gewinnbenachrichtigung durch den Veranstalter zu bestĂ€tigen und den Gewinn anzufordern. Danach hat der Gewinner vier Wochen Zeit, den Gewinn zu ĂŒbernehmen. Die Gewinner werden gesondert ĂŒber die Ausfolgerung der Gewinne informiert. Sollte der Gewinner die Annahme seines Gewinns innerhalb der Frist von 14 Werktagen aus welchen GrĂŒnden auch immer nicht bestĂ€tigen bzw. anfordern oder den Gewinn innerhalb der vierwöchigen Frist aus welchen GrĂŒnden auch immer nicht abholen, verfĂ€llt sein Gewinnanspruch. Der Veranstalter behĂ€lt sich in diesem Fall das Recht vor, einen neuen Gewinner zu ermitteln.

Im Falle von Rechtsstreitigkeiten ist ausschließlich das Recht der österreichischen Republik maßgebend. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungĂŒltig sein oder ungĂŒltig werden, bleibt die GĂŒltigkeit der ĂŒbrigen Teilnahmebedingungen unberĂŒhrt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstĂŒtzt oder organisiert. Der EmpfĂ€nger der vom Teilnehmer ĂŒbermittelten Daten und bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern der Veranstalter.

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.