Grünberg Seilbahn · Gmunden


Charity-Engagement – die letzte Publikumsfahrt der alten Seilbahn im Jahr 2010, wurde auf Ebay für wohltätige Zwecke versteigert. Damals beförderten 26 kleine Gondeln die Besucher.

Hinauf zur grünen Idylle, hoch über Gmunden am Traunsee. Seit der Wiedereröffnung 2014 führt die Seilbahn ihre Besucher im neuen Gewand auf den knapp 990 Meter hohen Hausberg der Gmundner, den Grünberg. Die zeitgerechte Großkabinen-Pendelbahn bietet neben reichlichem Platzangebot, herrliche Rundumsicht und Barrierefreiheit. Mit einer durchschnittlichen Fahrgeschwindigkeit von etwa 7 Meter pro Sekunde, lassen sich Berg- und Talfahrt mit Ausblick auf den Traunsee, das Schloss Ort und die Stadt Gmunden in vollen Zügen genießen. Leise und sanft scheinen die Gondeln während der 7 minütigen Fahrt den Berg hinauf- und hinab zu schweben.

Liebe zu Mensch und Umwelt

Die enge Verbundenheit mit der Umwelt spiegelt sich im ökologischen Fahrbetrieb wieder. Während der Betriebszeiten in der Sommersaison fährt die Grünberg-Seilbahn zwischen 9 und 18:30 Uhr, zur halben und vollen Stunde, und bei Bedarf sogar alle 15 Minuten. Das Anpassen der Fahrten an den Bedarf, ergibt für Besucher und Umwelt eine gut durchdachte und positive Kombination.

Barrierefrei und sicher bis ganz oben

Mit den beiden großräumigen Gondeln der Seilbahn gelingt eine problemlose Beförderung von Kinderwagen, Rollstuhl, Mountainbike, Gleitschirm oder dem geliebten Vierbeiner. Ein Lift in der Talstation bringt die Besucher bequem und barrierefrei zum Einstieg der Gondeln. Um höchstmögliche Sicherheit beim Befördern von Hunden zu gewährleisten, werden in der Berg- und Talstation Maulkörbe und Transportboxen angeboten.

Platz für fast alles und jeden

Im Normalbetrieb bieten die Kabinen Platz für etwa 45 Personen. Unter Anwesenheit eines Fahrbegleiters können bei erhöhtem Fahrgastaufkommen bis zu 60 Personen befördert werden. Ebenso ermöglicht ein flexibles Schnellwechsel-System den Umbau auf 24 Sitzgelegenheiten.

Die attraktiven Ticket-Angebote der Seilbahn für Familien, Schulklassen, Bus- und Reisegruppen machen Lust die idyllische Naturlandschaft am Grünberg zu entdecken.

Kilometerlange Wanderwege, eine Sommerrodelbahn, ein Niederseilgarten, ein Baumwipfelpfad, der Laudachsee und gemütliche Einkehrmöglichkeiten halten für jeden Geschmack etwas bereit. Lass dich vom Ausblick über die Traunseeregion verzaubern und genieße das Gefühl mit der Grünberg-Seilbahn auf den Berg zu schweben.