Inmitten von Ruhe und Abgeschiedenheit ist das Baden im Hallstätter See ein Erlebnis.

Die steil aufsteigenden, bewaldeten Berge am Ufer umarmen den See mit einem einzigartigen Panorama. Ihre Nähe zum Wasser erinnert an die Norwegischen Fjorde. Im Sommer wird das Wasser jedoch kaum wärmer als 21 Grad.