Blütensirup – selbst gemacht

Die Wohltat für Körper und Geist beginnt bereits beim Ernten der Hollerblüten.

Zutaten

  • 50 ganze Hollerblüten (gerade aufgeblüht)
  • 1 kg Zucker
  • 2 Liter Wasser
  • 4 EL Zitronensäure (aus der Apotheke)
  • 3 Bio Zitronen
  • 1 Geschirr- oder Passiertuch