Das glasklare Wasser des Wolfgangsees glitzert in verführerischem Türkis

Wir starten unsere Runde in Strobl. Auf dem Rundweg begegnen uns viele gelbe Wegweiser, sodass ein Verlaufen fast unmöglich wird. Lange bevor man an eine Pause denkt, bietet sich bereits das erste Bankerl an.